Salamander
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3




Einträge ges.: 238
ø pro Tag: 0,1
Kommentare: 220
ø pro Eintrag: 0,9
Online seit dem: 14.07.2013
in Tagen: 1687

Ausgewählter Beitrag

Kühedorf Teil 2

Hier geht es zu >Teil 1<

Am Samstag fuhr ich wieder alleine nach Kühedorf. Und heute waren dann auch alle anderen da, die ich am Vortag vermisst hatte. Ein paar weitere Gesichter fehlten in der Runde, sie mussten arbeiten, waren privat verhindert oder hatten sich dieses Mal gar nicht angemeldet. Schade ... 

Noch ein wenig plaudern, Proviant packen (wozu so ein Flaschenhalter alles gut ist), Vespen inspizieren, Erfahrungen austauschen, Wiedersehen zelebrieren. Auch der zweite Bürgermeister stattete uns eine Besuch ab und wünschte uns gute Fahrt. 









Wir fuhren von Kühedorf über Pfeifferhütte, Burgthann, Schwarzenbach, Grub, Voggenthal, Berg,  Neumarkt, Burg Wolfstein, Deining, Sengenthal, Freystadt, Möning über Allersberg zurück nach Kühedorf. Eine hübsche Landschaft mit Wäldern, Kurven und einer Menge Sehenswürdigkeiten. 

Unser erster Stoß war in Pfeifferhütte am >Alten Kanal<. Bernd Albert erzählte ein wenig darüber. Es ist schon erstaunlich, was die Menschen damals geleistet haben. klickt doch mal auf den Link! (da können die heutigen Großprojekte von Flughafen über Philharmonie, Bahnhof etc, die nie fertig werden, sich beschämt verstecken) 



Der Alte Kanal ist etwas Besonderes, und die Spazierwege und die Möglichkeit, ihn mit dem Rad abzufahren, sind herrlich. Ich habe so viele Dinge vor zu erleben, wer weiß, wann ich dazu komme - aber der Kanal ist etwas, das ich Euch auch schon lange mal hier im Blog vorstellen wollte ... vielleicht klappt es ja nächstes Jahr mal :-)

Die Strecke führte uns weiter zur >Burg Wolfstein<. Eine alte Ruine, die man öffentlich begehen darf und die für mich persönlich das Highlight der Tour war. Ihr werdet nicht verschont, ich bombadiere Euch jetzt mit Fotos der Burg aus allen möglichen Blickwinkeln ;-) Und natürlich mit Fotos der Vespen, denn ein so herrlich großer Wespenschwarm mitten in der Landschaft ist sehenswert, immer, und da kann ich nicht genug davon kriegen ...






























Weiter geht es in >Teil 3<

Salamander 09.09.2014, 13.21

Kommentare hinzufügen

Die Kommentare werden redaktionell verwaltet und erscheinen erst nach Freischalten durch den Bloginhaber.



Kein Kommentar zu diesem Beitrag vorhanden